Betriebserlaubnis Apotheke

Apotheke – Entziehung der Betriebserlaubnis

Apotheke – Entziehung der Betriebserlaubnis

Einem Apotheker kann die Betriebserlaubnis seiner Apotheke entzogen werden, wenn er verschreibungspflichtige Medikamente ohne Rezept abgibt (VG Berlin, Urteil vom 19.05.2010, Az.: 14 K 45.09).

Bewerten Sie den Artikel