Vertragsarztzulassung

Die Zulassung als Vertragsarzt berechtigt einen Arzt, Patienten mit gesetzlicher Krankenversicherung auf Kosten der gesetzlichen Krankenkasse zu behandeln. Die Zulassung als Vertragsarzt wird auf Antrag durch den Zulassungsausschuss erteilt. Der Zulassungsausschuss ist paritätisch mit Vertretern der Krankenkasse und der Kassenärztlichen [...]

Vertragsarztrecht

Beim Vertragsarztrecht (früher Kassenarztrecht genannt) wird vor allem das Verhältnis zwischen niedergelassenen Ärzten hinsichtlich der gesetzlichen Krankenversicherung geregelt. Insofern ein ein praktizierender Arzt nicht ausschließlich Privatpatienten behandelt, sondern auch Kassenpatienten (also gesetzlich krankenversicherte Patienten), muss der als erstes beim zuständigen [...]

Vorsorgevollmacht

Durch eine Vorsorgevollmacht wird eine Person bevollmächtigt, bestimmte Angelegenheiten einer anderen Person zu regeln. Diese Person wird aufgrund der Vorsorgevollmacht der gesetzliche Vertreter der anderen Person. Dabei kann sich diese Vollmacht auf bestimmte Bereiche wie beispielsweise die Vertretung in finanziellen [...]