Notdienst bei Allgemeinmediziner

Allgemeinmediziner mit Notdienst muss nachts Patienten behandeln

Allgemeinmediziner mit Notdienst muss nachts Patienten behandeln

Ein Allgemeinmediziner der ärztlichen Notdienst hat, muss Patienten auch nachts in seiner Praxis in ärztliche Obhut nehmen und behandeln. Er kann seine Notdiensttätigkeit nicht nur auf den Telefondienst beschränken (VG Gießen, Urteil vom 20.10.2010, Az: 21 K 3235/09. GI.B).

Bewerten Sie den Artikel

 
Kategorien: Sonstige Themen|